Datenschutz

Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchten wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten informieren.

Verantwortliche Stelle im Sinne des § 3 Abs. 7 BDSG ist:

eShop Marketplaces GmbH & Co. KG
Bruchstr. 54a
67089 Bad Dürkheim
Telefon: +49-6322-91995-22
E-Mail: +49-6322-91995-19

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Registrierung für unsere Webseite oder für unseren Newsletter freiwillig mitteilen und dieser Nutzung zustimmen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bereitstellung des Zugriffs auf unsere Webseite. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Nachfolgend erhalten Sie eine detaillierte Übersicht darüber welche Daten wir erheben, verarbeiten und nutzen sowie über die Einwilligungen hierzu, die Sie uns erteilt haben.

Bestandsdaten

  • Vor- und Zuname sowie die postalische Adresse – Um unseren Marktplatz aktiv für Verkäufe und Käufe nutzen zu können, ist die Angabe von Name und Anschrift zwingend erforderlich. Diesen Daten werden bei einem Kauf/Verkauf dem jeweiligen Handelspartner mitgeteilt. Sofern Sie den Marktplatz nicht nutzen, werden diese Daten nicht erhoben bzw. können auf freiwilliger Basis angegeben werden.
  • Benutzername – Zur Bereitstellung eines Zugangs zu unserer Webseite.
  • Passwort – Zur Authentifizierung des Zugangs. Passwörter werden nur verschlüsselt gespeichert. Die Wiederherstellung eines verlorengegangenen Passworts ist nicht möglich, es kann lediglich ein neues Zufallspasswort erzeugt und angefordert werden.
  • E-Mail-Adresse – um verlorene Logindaten, Benachrichtigungen und Newsletter (sofern der Zusendung zugestimmt wurde) zu versenden.
  • Geburtsdatum (sofern freiwillig angegeben) – um demografische Daten über unsere Nutzer zur erhalten und unser Angebot auf bestimmte Altersgruppen zu optimieren. Sofern Sie ihr Geburtstdatum angeben, stimmen Sie daher der Nutzung dieses Datums zum Zwecke der Optimierung der Webseite zu. Sie können die erteilte Zustimmung jederzeit widerrufen in dem Sie die Angabe „Geburtsdatum“ löschen.
  • Ort/ Biografie / Interessen oder sonstige Daten: Diese Daten müssen nicht angegeben werden und sind rein freiwillig. Jeder Nutzer kann frei entscheiden, welche Daten angegeben werden. Die Angabe dieser Daten kann anderen Forenmitgliedern nutzen, um Kontakt zu Ihnen zu knüpfen, weil Sie beispielsweise gleiche Interessen haben oder in der näheren Umgebung wohnen.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen müssen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Behörden oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Nutzungsdaten

Die Software auf unserer Homepage speichert aus technischen Gründen alle Informationen, welche Sie uns über Formulare freiwillig übermitteln (z.B. bei Registrierung, Abgabe von Kommentaren etc.). Dies betrifft insbesondere Links, Kommentare, Nutzernamen, E-Mail-Adressen, Passwörter und sonstige freiwilligen Angaben und Inhalte welche Sie übermitteln.

Einer solchen Nutzung Ihrer Daten stimmen Sie zu .

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Aus technischen Gründen speichert und erhebt der Betreiber dieser Webseite automatisch Serverlogdaten, welche von Ihrem Browser übermittelt werden:

Die vom Server gespeicherten Daten werden keinen Personen zugeordnet. Die Log Daten werden nach 30 Tagen automatisch bzw. nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Bitte haben Sie Verständnis, dass Serverlogdaten für Sicherheit und Schutz dieser Webpräsenz unbedingt erforderlich sind.

Kontaktformular

Über das Kontaktformular übermittelte Informationen / E-Mails werden auf einem Ticketsystem-Server gespeichert, um die Kommunikation zu dokumentieren und Fragen schneller beantworten zu können. Mit vollständiger Abwicklung der Anfrage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: [google_analytics_optout]Google Analytics deaktivieren[/google_analytics_optout]

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Google AdSense

Verwendung von Facebook-Plugins

Wir verwenden ein Plugin des sozialen Netzwerks Facebook (Betreiber der Webseite Facebook.de ist Facebook Ireland Limited Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Es handelt sich hierbei um den sog. „Like-Button“, den wir in Zusammenhang mit unserer Webseite benutzen. Mit diesem Button wird es Facebooknutzern u.a. ermöglicht, Informationen über unsere Webseite, bzw. unsere Facebookseite in ihrem Facebook-Profil zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung ist dann wiederum je nach gewählter Einstellung des Datenschutzes auf der Facebookseite für Dritte sichtbar. Sofern Sie angemeldeter Nutzer bei Facebook sind und in ihrem Account eingeloggt sind, wird beim Aufruf der jeweiligen Seite das Plugin angezeigt und automatisch eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt. Durch diesen Vorgang werden Daten an Facebook übermittelt. Es handelt sich hierbei insbesondere um die URL der Webseite auf der das Plugin zu finden ist. Facebook wiederum kann diese Daten ihrem Facebook-Profil zuordnen. Sofern Sie das Plugin aktiv nutzen, werden die Daten von unserer Webseite an Facebook übermittelt, ihrem Facebook-Profil zugeordnet und auf ihrer Profilseite bei Facebook veröffentlicht was eine Speicherung dieser Daten bei Facebook nach sich zieht. Damit bereits beim Besuch unserer Webseite keinerlei Daten an Facebook übermittelt werden, empfehlen wir Ihnen sich zuvor bei Facebook auszuloggen. Sofern Sie das Plugin genutzt haben und Daten in ihrem Facebook-Profil veröffentlicht worden sind, können Sie diesen Eintrag von Ihrem Profil wieder löschen.

Verwendung des Google +1 Plugin

Verwendung des Tweet-Buttons

Verwendung von Retargeting Cookies

Auf dieser Website werden mit der Technologie der nugg.ad AG (www.nugg.ad) Daten zur Steuerung von Werbeeinblendungen gemessen. Dazu speichert nugg.ad die Häufigkeiten Ihrer Nutzung verschiedener Themengebiete webseitenbezogen in Cookies. Diese Cookies werden im Browser Ihres Endgerätes (z.B. PC, Laptop, SmartPhone, etc.) mit einer Lebensdauer von maximal 26 Wochen gespeichert. Die groben Informationen zu Ihrer Internetnutzung können von der nugg.ad Technologie auch webseitenübergreifend genutzt werden um eine grobe Schätzung aufzustellen, welche Werbung Sie möglicherweise am meisten interessiert.

Wenn Sie ein Interesse daran haben, Werbung auf Internetseiten angezeigt zu bekommen, die zu Ihren Interessengebieten passen, dann können Sie eine Einwilligung (Opt-In) für die weitere themenbasierte Analyse Ihres Nutzungsverhaltens erteilen. Wenn Sie die Einwilligung erteilen, wird dieser Opt-In-Cookie ebenfalls im Browser Ihres Endgerätes gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr. Sollten von nugg.ad Informationen in bereits zuvor im Browser Ihres Endgerätes plazierten Cookies gespeichert worden sein, bewirkt das Setzen des Opt-In Cookies das Folgende: Durch Ihre Einwilligung verlängert sich die Lebensdauer der von nugg.ad bereits gesetzten Cookies auf insgesamt 1 Jahr (berechnet ab dem Zeitpunkt des Setzens dieser Cookies). Die vor dem Opt-In in den Cookies gespeicherten Informationen werden nach Ihrer Einwilligung also beibehalten und mit Ablauf der Lebensdauer der Cookies, mithin nach Ablauf von maximal 1 Jahr, gelöscht.

Sie haben das Recht, jederzeit die Aufzeichnung von Messdaten durch das nugg.ad System zu unterbinden, indem Sie die Möglichkeit eines Widerspruchs (Opt-Out) nutzen. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie ebenfalls jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch ein Opt-Out wird in einem Cookie im Endgerät Ihres Browsers gespeichert, hat eine Lebensdauer von 10 Jahren und trägt den Namen „nuggstopp“ und wird von „nuggad.net“ gesetzt.

Möchten Sie weiterhin Werbung auf der Basis Ihrer Interessensgebiete angezeigt bekommen?

Smart AdServer ist ein Remote-Adserving-System. Websites und Werbetreibende nutzen das System, um die Lieferung von Online-Werbekampagnen zu verwalten. Sie können anonyme statistische Daten über ihre Besucher sammeln, um die Auslieferung ihrer Kampagne zu verfolgen und ihre Performance zu steigern.Smart AdServer kann auch Informationen sammeln einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihren ISP, den Browser, den Sie bei Besuch einer Website verwendet haben und in einigen Fällen, ob Sie Flash installiert haben. Dies wird in der Regel für Geo-Targeting Zwecke oder bestimmte Anzeigen abhängig von der Browser-Konfiguration verwendet.
Online-Messungen sind kompiliert und anonym. Sie beziehen sich im Wesentlichen auf Internet-Werbekampagne Expositionen: Die Anzahl der Impressions von einem Banner, der Klicks oder die Anzahl der Besucher, welche die Kampagne gesehen haben. Darüber hinaus kann Smart AdServer Cookies verwenden, um erweiterte statistische Daten zu liefern.

Ein „Cookie“ ist eine Textdatei, die Informationen bezüglich der Internet-Navigation Ihres Computers aufzeichnet. Es wird von Ihrem Browser gesteuert. Sie können es lesen, zerstören oder verändern. Es kann kein Virus sein oder ausgeführt werden und ist in keiner Weise ursprünglich. Die installierten „Cookie“-Dateien von Smart AdServer sind vollständig anonymisiert und enthalten keine anderen Daten, aber eine anonyme Benutzer-ID. „Cookies“ können verwendet werden, um beispielsweise statistische Analysen zu verfeinern. In jedem Fall kontrollieren Sie diese „Cookies“: Sie können sie lesen, filtern, verweigern und zerstören.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Verwendung von Standortdaten

Einige unserer Dienste funktionieren nur, bzw. einige unserer Inhalte (redaktionell und werblich) können nur ausgespielt werden, wenn wir Ihren ungefähren Standort feststellen können. Hierzu bestimmen wir anhand Ihrer IP-Adresse den ungefähren Standort Ihres Gerätes und stellen Ihnen hierzu sowohl passende redaktionelle als auch werbliche Inhalte zur Verfügung. Die Standortdaten werden dabei allein zur Ausspielung der Inhalte verwendet. Sie können hierüber nicht als Person identifiziert werden. Die Daten werden nicht dauerhaft gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Wir erstellen darüber hinaus auch keine Profile mit Standort- und/oder Bewegungsdaten.

Newsletter/Info-Mails

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit im Benutzer-Kontrollzentrum möglich. Zusätzlich finden Sie einen entsprechenden Hinweis auch noch einmal in jedem Newsletter.

Auskunftsrecht

Ansprechpartner für Datenschutz

helpdesk@forumhome.com

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt weitergehende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit per Kontaktformular an uns.

Widerruf von Einwilligungen

Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Stand: November 2012