Kniebeuge mit dem Fitnessband

Kniebeuge mit dem Fitnessband

Der Widerstand des Fitnessbandes wird einerseits bestimmt durch das auf die Schlaufen aufgedruckte Gewicht, andererseits durch die Spannung, die man gleich zu anfangs auf das Zugband gibt. Neben der Oberschenkelmuskulatur wird durch das Training mit einem Widerstandsband auch die Haltemuskulatur nebst unterem Rücken involviert.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


* Pflichtfelder